Über uns

Metzgerei Brandstätter Obertrum am See
Metzgerei Brandstätter Obertrum am See

UNSERE GESCHICHTE
1910 gründeten Eduard und Maria Brandstätter die Fleischhauerei und Selcherei. Nach dem Tod ihres Gatten führte Maria den Betrieb alleine weiter.


1961 übernahm Sohn Karl und dessen Gattin Hedi, geborene Kaiser den Betrieb. Die Umbauzeit der gesamten Firma zog sich von 1958 bis 1980. Ein Jahr darauf starb Karl Brandstätter und seine Gattin Hedwig führte den Betrieb acht Jahre weiter.


1989 übergab sie an den jetzigen Besitzer Christian Brandstätter, der 1991 Margit Traintinger heiratete. 1989 wurde Sohn Karl geboren, 1992 Christian, 1998 Manuel. Am 9.1.1995 wurde das gesammte Haus abgerissen und neu gebaut. In den nächsten drei Jahren wurden dann auch noch alle Maschinen modernisiert.

 2006 begann Karl Brandstätter die Lehre zum Fleischer und 2016 bestand er die Meisterprüfung


Montag          07:00-12:30 Uhr     15:00-18:00 Uhr

Dienstag       07:00-12:30 Uhr     15:00-18:00 Uhr

Mittwoch      07:00-12:30 Uhr     geschlossen

Donnerstag  07:00-12:30 Uhr     15:00-18:00 Uhr

Freitag           07:00-12:30 Uhr     15:00-18:00 Uhr

Samstag        07:30-12:00 Uhr